Menü
HomeBerichte Meet US an der HOLA

Meet US an der HOLA

von Dr. Ann Kimes

Am 20.03.2018 bekam der Englisch-Vorleistungskurs E2E2 von Frau Dr. Kimes Besuch von Herrn Dr. Wiesinger und Frau Monica Orillo vom U.S. Consulate General Frankfurt, um einen Vortrag über den American Dream mit Workshopcharakter zu halten, ein Konzept, das spätestens in der Q1 verbindlicher Inhalt des Englischunterrichts ist.

Der Vortrag umfasste neben der Entstehung des Begriffes, seiner Interpretation in Vergangenheit und Gegenwart und den damit assoziierten catch phrases wie From Rags to Riches und The Pursuit of Happiness darüber hinausgehende Themenbereiche wie Geschichte, Politik, (Populär-)Kultur, Immigration etc. Die Schüler/innen wurden zudem dazu angeregt, das Konzept auf ihre eigene Kultur zu übertragen und über ihren persönlichen (American) Dream zu reflektieren. Nicht zuletzt erhielten die Lernenden Informationen über das Parlamentarische Patenschafts-Programm, das es Schüler/innen ermöglicht, mit einem Stipendium ein Jahr lang in den USA in einer host family zu verbringen und eine high school zu besuchen (vgl.: http://www.bundestag.de/ppp).

 

Die Schüler/innen lobten retrospektiv die Schülerorientierung und interaktive Gestaltung der Präsentation, die es ihnen ermöglichte, Fragen zu stellen und zu diskutieren und dabei ihre Englischkenntnisse aktiv zu gebrauchen und zu vertiefen.

Meet US ist ein überaus geeignetes Veranstaltungsprogramm, um deutschen Schüler/innen die amerikanische Geschichte und Kultur näher zu bringen, ihr Interesse an einem Auslandsaufenthalt zu wecken und so die deutsch-amerikanischen Verhältnisse stärken.

 IMG 4293

 

 IMG 4303

Zum Seitenanfang