Menü
HomeSchullebenSchulprojekteServiceteam Technik

Das ServiceTeamTechnik


Das ServiceTeamTechnik der Hohen Landesschule Hanau, bestehend aus neun Schülern, trägt wesentlich zum  leichteren Gelingen des Schulalltags bei, indem sie sich um die Wartung von im Unterricht benötigten AV-Geräten kümmern, soweit im Rahmen der Sicherheitsbestimmungen möglich. Sie erledigen bei fast allen Veranstaltungen den Aufbau, das Bedienen und den Abbau der jeweils benötigten Technik für Licht und Ton. Manche Veranstaltung wäre ohne diesen Einsatz gar nicht möglich.


Im Schulalltag stellen sie die für den Unterricht erforderlichen AV-Geräte wie Fernseher, DVD und CD-Spieler meistens sogar im Klassenraum bereit oder versorgen die Lehrkräfte mit Medien wie Videokassetten. Manchmal sind die auch als Retter in der Not im Einsatz, zum Beispiel, wenn sie bei technischen Problemen aushelfen oder ein dringend benötigtes Verlängerungskabel zu einem Klassenraum bringen.
Im Unterricht wäre ohne diese Gruppe ein Einsatz von AV-Medien wohl so gut wie gar nicht möglich, da die Lehrkräfte oft nicht die Zeit haben, diese Geräte zu holen, aufzustellen sowie abzubauen, und manchmal auch nicht das technische Know-How besitzen, um die Geräte einzurichten und zu bedienen.
Dabei sind die Schülerinnen und Schüler im Rahmen ihrer Tätigkeit für das ServiceTeamTechnik weit über ihren Unterrichtseinsatz hinaus engagiert – vor Unterrichtsbeginn, in den Pausen, nach dem Unterricht, teilweise sogar in den Ferien.
Sie zeigen bei ihrer Arbeit, welche sie weitgehend selbstständig und eigenverantwortlich organisieren, großes Verantwortungsbewusstsein und leben damit engagiert den Gedanken der Schulgemeinde und sind ein ausgesprochen positives Vorbild für deren Mitglieder.

5 ServiceTeamTechnik
Bild: Die Schüler des ServiceTeamTechnik

Zum Seitenanfang