Menü
HomeSponsoren

Aufbau einer NAWI-Sammlung

Schulförderung der Fa. Merck ermöglicht Aufbau einer NAWI-Sammlung.

Die Materialien zur Einrichtung einer eigenen Sammlung für das Fach Naturwissenschaften (NAWI) sind eingetroffen. „Magnetfelddemonstrationsplatten, Gelenktypen-Modelle, Augenfunktions-Modelle und zahlreiche andere Materialien galt es für die Naturwissenschaften anzuschaffen. Jetzt haben wir es zusammen mit einem starken Partner geschafft. Es ist damit ein wesentliches Etappenziel auf dem Weg hin zur Einrichtung einer eigenständigen Sammlung für die Fachgruppe erreicht“, berichtet die Koordinatorin der Fachgruppe Naturwissenschaften, Frau Lange.

 „Die Mercksche Förderung geht Hand in Hand mit dem Engagement unserer naturwissenschaftlichen Fachgruppen, den Schülerinnen und Schülern eine fundierte naturwissenschaftliche Grundbildung zu vermitteln sowie besondere Begabungen individuell zu fördern. Wir sehen das naturwissenschaftliche Profil der HOLA durch die umfassende Unterstützung von Merck wiederholt aufgewertet“, bemerkt Martin Rothweil, Fachsprecher und Sammlungsleiter Chemie. „Ein besonderer Dank gilt Frau Dr. Jansen, der Referatsleiterin Schulförderung der Fa. Merck“, betont Rothweil. Merck engagiert sich bereits seit mehreren Jahren außerordentlich an der Schule. Eine Förderung, die nicht zuletzt einen Beitrag zu zahlreichen Erfolgen von Holanerinnen und Holanern bei regionalen und überregionalen naturwissenschaftlichen Wettbewerben leistete.

 

 

Zum Seitenanfang